http://www.tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2017/02/Badminton_titel010217_bearb.jpghttp://www.tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2017/02/Badminton_titel010217_bearb.jpghttp://www.tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2017/02/Badminton_titel010217_bearb.jpgBadminton beim TSV Höfingen – Trainingsangebot in der Strohgäuhalle
Badminton beim TSV Höfingen – Trainingsangebot in der Strohgäuhalle
Badminton beim TSV Höfingen – Trainingsangebot in der Strohgäuhalle

Der Wettkampfsport Badminton entwickelte sich erst Ende des 19. Jahrhunderts und hat sich seit etwa 1950 auch in Deutschland etabliert. Diese dynamische Sportart kann man auch in Höfingen betreiben – immer Mittwochs von 20:15 bis 21:45 Uhr in der Strohgäuhalle. Ansprechpartner sind Peter Pelz, Tel 27685 und Harry Kern.
Die Badmintongruppe wurde vor fünf Jahren als Unterabteilung der Abt. Sport für Jedermann gegründet. Sie ist inzwischen fester Bestandteil des TSV-Sportangebotes. Im Durchschnitt nehmen 10 Sportlerinnen und Sportler am Training teil. Das beginnt mit leichtem Aufwärmtraining bis dann das Racket geschwungen und der Federball mehr oder weniger intensiv bearbeitet wird.

Teilnehmer am Vergleichswettkampf

Teilnehmer am Vergleichswettkampf

Am vergangenen Mittwoch waren unsere Sportfreunde vom TSV Eltingen zu Gast. Der Vergleichswettkampf mit spannenden Spielen ging zu Gunsten der Gäste aus. Wir trösteten uns aber mit dem olympischen Gedanken: Teilnehmen ist wichtiger als Siegen.