http://www.tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2018/08/Titel_SfJ_Bouleturnier_2018_07_27_2260.jpghttp://www.tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2018/08/Titel_SfJ_Bouleturnier_2018_07_27_2260.jpg14. Boule-Turnier der Jedermänner
14. Boule-Turnier der Jedermänner
14. Boule-Turnier der Jedermänner

Am 27. Juli trafen sich 18 Jedermänner in Georg Siegerts Garten im Katzental zum traditionellen Boule-Turnier. Wie fast immer, mit dem dazugehörigen Flair beim Boule-Spiel, an einem heißen Sommertag.
Drei Jedermänner bildeten eine Mannschaft. Es wurde im Spielmodus jeder gegen jeden gespielt. Bei sechs Mannschaften wurden 15 Spiele ausgetragen, bei denen es galt die großen Boulekugeln möglichst nahe an die kleine Zielkugel (cochonnet) zu werfen. Es gab unterhaltsame und spannende Wettkämpfe.

Jedermänner im Wettkampf

Am Ende und noch vor Einbruch der Dunkelheit standen um 22.00 Uhr die verdienten Sieger fest. Die Mannschaft Herbert Bandl/Klaus Bissinger/Uwe Freund hatten alle ihre Spiele gewonnen und wurden verdient Abteilungsmeister 2018. Den zweiten Platz belegte die Mannschaft Wolfgang Flieger/Volker Giebler/Christoph Schippers. Die Mannschaft Reinhard Doll/Baldur Egger/Gerd Schürle wurde Dritter.

Die Erst- und Zweitplatzierten des Bouleturniers

Anschließend wurde in geselliger Runde gefachsimpelt und auf die Sieger angestoßen. Zu später Stunde verließen dann, mit Dank an Gastgeber und Sponsoren, die letzten Jedermänner Georgs Garten und machten sich auf den Nachhauseweg.
Danke Georg, Baldur, Gerd für die glänzende Organisation, die Bewirtung und den gelungenen Abend.