http://tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2019/01/Titel.jpghttp://tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2019/01/Titel.jpgJahresbeginnfeier …
Jahresbeginnfeier …
Jahresbeginnfeier …

… am 18. Januar – weiterer Mitgliederzuwachs bei den Jedermännern
Einundfünfzig Personen waren der Einladung zur Jahresbeginnfeier unserer Abteilung am vergangenen Freitag gefolgt. Dabei waren – wie zu allen außersportlichen Unternehmungen – auch unsere Ehefrauen/Partnerinnen.
Nach seiner Begrüßung ging Abteilungsleiter Reinhard Doll in einem Rückblick auf viele Aktivitäten des vergangenen Jahres ein.

Begrüßung durch Reinhard Doll

Er zeichnete mit einem Weinpräsent verdiente Abteilungsmitglieder aus, allen voran die Übungsleiter Matthias Günther und Wolfgang Müller. Unserer Herkunft entsprechend gehört die Leichtathletik weiterhin zum Trainingsprogramm. Elf Sportler nahmen im Verlauf des Sommerhalbjahres am internen Dreikampf teil und wurden mit Urkunde und Mehrkampfnadel ausgezeichnet. Zwei erhielten das Deutsche Sportabzeichen und mit Klaus Breimaier haben wir einen württembergischen Meister im „Wurf Fünfkampf“ in unseren Reihen. Reinhard Doll schloss mit der erfreulichen Feststellung eines um fünf gestiegenen Mitgliederbestandes und erhielt ebenfalls ein Präsent.
Nach dem gemeinsamen Abendessen folgte der Jahresrückblick per Diashow. Natürlich blieb auch Zeit für Unterhaltung, bevor sich die Versammlung gegen Mitternacht langsam auflöste.
Einen ersten Punkt unseres Jahresprogramms 2019 konnten wir bereits „abhaken“ – den Ski-Langlauftag.

Ski-Langlauftag 2019

Am 16.01. waren vier von uns bei traumhaften Wintersportbedingungen auf den Loipen oberhalb von Kaltenbronn unterwegs.
Wer bei uns mal reinschnuppern möchte: Training jeden Freitag, 20 Uhr, in der Glemstalhalle oder Infos unter www.tsv-hoefingen.de – Breitensport.
Termin: Freitag, 01. Februar, Abteilungsversammlung nach dem Training im Sportheim.