Fitnessabteilung im Allgäu – 23 Fitnessdamen erobern Edelsberg und Alpspitze

Am vergangenen Wochenende verbrachten wir mit Helmut, Wolfgang und Stefan (unser neuer Busfahrer) ein erlebnisreiches Wochenende im Allgäu.
Als wir in Nesselwang angekommen sind, ist ein Teil der Gruppe den Wasserfallweg hoch gewandert und die anderen Fida´s sind mit der Alpspitzbahn hochgefahren. Gemeinsam sind wir zum Gipfel des Edelsberg (1.624 m) gewandert.

Vesperpause am Edelsberg

Alle haben es geschafft – der Gipfel des Edelsbergs

Von dort liefen wir weiter zur Alpspitze (1.575 m). Abwärts ging es mit der Sommerrodelbahn.
Den Abend verbrachten wir mit leckerem Essen und gemütlichen Beisammensein in einer Brauereigaststätte.
Am Sonntag war ein Ausflug an den Grüntensee geplant. Dieser ist sprichwörtlich ins Wasser gefallen und flexibel wie wir sind, fuhren wir der Sonne entgegen. Unser neues Ziel war Blaubeuren mit einer Wanderung an der Blau, einem Klosterbesuch und Blautopf. Spontan hat uns Isolde durch ihre alte Heimatstadt geführt. Vielen Dank dafür.
Nach viel Stau auf überfüllter Autobahn brachte uns unser neuer Busfahrer Stefan gut nach Hause. Unser Wochenende ging wieder einmal viel zu schnell vorbei.
Arg schee war´s.