http://tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2019/09/titelSoFest.jpghttp://tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2019/09/titelSoFest.jpghttp://tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2019/09/titelSoFest.jpghttp://tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2019/09/titelSoFest.jpgSommerfest am 07. Und 08. September – vorzeitiges Ende wegen Regenwetter
Sommerfest am 07. Und 08. September – vorzeitiges Ende wegen Regenwetter
Sommerfest am 07. Und 08. September – vorzeitiges Ende wegen Regenwetter

Der Samstag war gut besucht. Etwa 200 Zuschauer verfolgten die beiden Fußballspiele der Aktiven. TSV II spielte 2:2 gegen ACI Markgröningen und liegt damit punktgleich auf Platz 2 mit dem Gegner. Das Bezirksligaderby gegen Gebersheim ging leider 0:3 zu ungunsten des TSV Höfingen aus. Viel Ballbesitz und gute Standards zahlten sich leider nicht aus.
Die Tischtennisabteilung bot währenddessen die Aktion „Tischtennis – Spiel mit“ in der Glemstalhalle an und animierte die Besucher zum Mitmachen. Viele Gäste hielten es nach Öffnung der Bar noch recht lange im Glemstal aus.
War der Samstag trocken, so begann die Festeröffnung am Sonntag mit Niesel- ab 14 Uhr dann gefolgt von teilweise Starkregen.

Wenig Kundschaft vor Beginn des Jugendturniers – Gäste unterm Regenschirm

Das tat der Begeisterung der jungen Kicker des von 12:30 bis 15:30 Uhr stattfindenden Jugendturniers aber keinen Abbruch. Fünfundzwanzig Mannschaften der Altersklasse Bambini und F-Jugend aus der Umgebung u.a. aus Ditzingen, Eltingen, Gerlingen, Münchingen, Rutesheim, Markgröningen, Löchgau, Freiberg/N waren der Einladung der Fußballjugendleiter Sascha Lehmann und Eddi Tafferner gefolgt.

Aufwärmübungen vor dem Turnier

Turnierleitung


Es war ein „Fairplay“ Spieltag, Jeder gegen Jeden im gleichen Jahrgang ohne Tabelle und Ergebnisse.
Damit gab es nur Sieger.
Die Organisation durch die Mitglieder des Wirtschaftsausschusses und Bewirtung durch die etwa 100 Vereinsangehörigen mit den üblichen Vereinsfestspeisen und Getränken wurde um ein Highlight ergänzt. Reissenden Absatz fanden die kurzfristig von der Fitnessabteilung produzierten Maultaschen. Sie wurden mit Kartoffelsalat und einer Zwiebelschmelze angeboten und waren schon der Renner beim Höfinger Weihnachtsmarkt 2018.
Die Wetterlage führte leider zum vorzeitigen Ende unseres „Sommer“ – festes. Der Festausklang am Montag wurde ganz gestrichen.