http://tsv-hoefingen.de/wp-content/uploads/2020/09/AJugd-2.jpgA-Jugend schlägt Weil der Stadt 4:2 – Maximilian Zerweck ist dreifacher Torschütze
A-Jugend schlägt Weil der Stadt 4:2 – Maximilian Zerweck ist dreifacher Torschütze
A-Jugend schlägt Weil der Stadt 4:2 – Maximilian Zerweck ist dreifacher Torschütze

Im Spiel am Samstag, dem 26. September 2020, duellierte sich die Höfinger A-Jugend gegen die A-Jugend der SGM Spvgg Weil der Stadt – Schaffhausen im Glemstal.
Die Anfangsminuten waren sehr ausgeglichen, dennoch übte der TSV Höfingen vom Beginn an hohen Druck auf die gegnerische Mannschaft aus. Die starke spielerische Leistung und das Pressing zahlten sich dann in der zwölften Minute aus. Louis Meissner konnte dem gegnerischen Torwart den Ball abnehmen, legte diesen rüber zu Maximilian Zerweck, der diesen dann locker zum 1:0 für den Höfinger Verein einschob. Die Gäste aus Weil der Stadt legten in der 19. Minute zum 1:1 nach. Der TSV Höfingen kämpfte weiter, was in der 28. Minute zu einem Freistoß durch Maximilian Dominik Hoffmann führte. Der trat zum Freistoß an und schoss aus 20 Metern Entfernung über die Spielermauer ins Tor. Der TSV Höfingen lag somit wieder din Führung. Mit einem 2:1 ging es in die Pause.

Heimspieel gegen Weil der Stadt

Zu Beginn der zweiten Halbzeit spielten beide Mannschaften gute Chancen heraus. Dem Höfinger Mittelfeldspieler Maximilian Zerweck gelang in der 57. Spielminute das 3:1. Die Gäste gaben sich jedoch auch noch nicht geschlagen und erzielten in der 71. Minute den Anschlusstreffer zum 3:2, wenn auch von der Entstehung her etwas glücklich.
Der TSV Höfingen lies sich dadurch jedoch nicht aus dem Konzept bringen und konnte in der 79. Minute durch Maximilian Zerweck auf 4:2 erhöhen und die Zwei-Tore-Differenz wiederherstellen. Für Zerweck war es bereits der 3. Treffer im Spiel. Nach einer hitzigen Partie landen die 3 Punkte verdient im Glemstal! Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für ihren Besuch im Glemstal.
Es spielten: Sebastian Cavadini, Luca De Falco, Thomas Altenbeck, Timo Laib, Philipp Berli, Paul Ritter, Jonas Brenner, Louis Meissner, Maximilian Zerweck, Glenn Weege, Maximilian Dominik Hoffmann, Danny Schweizer
In 2 Wochen am 10. Oktober 2020 fährt die A-Jugend zum Derby nach Warmbronn. Der Spielbeginn ist um 17:00 Uhr.
Ph.B.